So richten Sie E-Mails in der Outlook für Android-App ein

So richten Sie E-Mails in der Outlook für Android-App ein

Outlook ist seit Jahrzehnten eine der beliebtesten E-Mail-Management-Lösungen und wird von zahlreichen Privatpersonen und Unternehmen auf der ganzen Welt verwendet. Auch wenn es sich um das primäre Tool handelt, mit dem Sie auf Ihrem Computer auf E-Mails zugreifen, ist dies bei Ihrem Smartphone sicherlich nicht dasselbe. Aber die Konfiguration von Outlook auf Ihrem Android-Smartphone ist extrem einfach und kann in wenigen Minuten durchgeführt werden. Es organisiert nicht nur Ihre E-Mails besser, als es jeder Client bieten könnte, sondern erschwert es auch Spammern und Kriminellen, Sie zu erreichen. Daher wäre es für unsere Leser lohnenswert, zu erfahren, wie man Outlook auf Android einrichtet. Sie können dazu die unten aufgeführten Schritte ausführen.

  • Laden Sie die Outlook für Android-App aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Smartphone.
  • Starten Sie die App anschließend installiert und gehen Sie zu den Einstellungen, gekennzeichnet durch das Zahnradsymbol oben rechts.
  • Tippen Sie auf „Konten“ und klicken Sie auf „Konten hinzufügen“.
  • Als nächstes Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie Outlook konfigurieren möchten.
  • Wenn Sie eine andere E-Mail-Adresse als outlook.com verwenden, müssen Sie ein IMAP-Konto erstellen.
  • Um ein IMAP-Konto zu erstellen, gehen Sie zu zu Konto und wählen Sie IMAP aus den Optionen aus.
  • Möglicherweise müssen Sie Servereinstellungen basierend auf dem Dienstanbieter Ihrer E-Mail eingeben.
  • Diese Einstellungen wären für jeden Dienstanbieter unterschiedlich, z. B. Google, Yahoo, Hotmail usw.
  • Sobald Sie diese Einstellungen gespeichert haben, geben Sie einfach Ihr E-Mail-Passwort ein und erteilen Sie Berechtigungen zum Synchronisieren der Einstellungen.
  • Presto, Outlook war jetzt Setup für Ihr Android-Telefon. Sie können Ihre E-Mails jetzt einfacher, organisierter und sicherer auf Ihrem Smartphone verwalten. Durch die Verwendung von Outlook für Android entfällt die Notwendigkeit, sich bei Ihren E-Mail-Konten anzumelden, da Sie E-Mails direkt anzeigen und senden können, indem Sie die App öffnen. Weitere Informationen zum Einrichten von Google- und Yahoo-Konten und den jeweiligen Servereinstellungen finden Sie in unseren anderen Outlook-Hilfethemen.

    Lesen: 0