Die 11 besten Cloud-Speichertools für Big Data

Die 11 besten Cloud-Speichertools für Big Data

Big Data hat sich in den letzten Jahren zu einem zentralen Schlagwort in Wirtschaft und IT entwickelt. Wenn man mit der Arbeit an Big Data beginnt, muss man als Erstes darüber nachdenken, wie man diese Big Data speichert. Es gibt Tausende von Anbietern auf dem Markt, die Sie bei der Speicherung von Big Data unterstützen. Die Speichertools unterscheiden sich je nach Art des von ihnen bereitgestellten Speicherdienstes wie folgt:

Jeder Speichertyp hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Fast jeder entscheidet sich für Cloud-Speicher-Tools. Der einzige Grund für die Entscheidung für Cloud-Speicher ist der einfache Zugriff auf alle unsere Daten von überall und über jede Verbindung. Hier liste ich die 10 besten Cloud-Speicher-Tools auf:

  • IDrive –

  • IDrive ermöglicht Ihnen 5 GB Speicherplatz und die Nutzung von unbegrenzten Maschinen. Es bietet Benutzern verschiedene Pläne zum Kauf von mehr Platz. Windows und Mac sind die kompatiblen Betriebssysteme. IDrive bietet eine „One-Stop-Shop“-Lösung, mit der Sie alles – PC, Mac, Geräte und sogar Facebook-Bilder – im selben Konto sichern können. Geschäftsanwender können Geschäftscomputer, Server, Exchange, SQL, NAS und mobile Geräte sichern. Holen Sie sich diese App hier

  • Google Drive –

  • Google Drive ist ein von Google entwickelter Dateispeicher- und Synchronisierungsdienst. Es ermöglicht Benutzern das Speichern von Dateien in der Cloud, das Synchronisieren von Dateien zwischen Geräten und das Teilen von Dateien. Es kann alle Arten von Datendokumenten, Tabellenkalkulationen, Folien, Medien und vieles mehr speichern. Es verfügt über einen eigenen Satz an Tools, die früher auch als Google Docs (Docs, Spreadsheets, Presentations und Drawing) bekannt waren und bei der Erstellung, Änderung und Speicherung der Daten helfen. Holen Sie sich diese App hier

    Siehe auch: Top 10 der besten Online-Cloud-Backup- und Speicherdienste

  • Dropbox –

  • Dropbox ist ein persönlicher Cloud-Speicherdienst, der häufig für den Dateiaustausch und die Zusammenarbeit verwendet wird. Es ist mit allen Betriebssystemtypen Windows, Macintosh und Linux Desktop kompatibel. Es ist auch in Form von Apps für alle Smartphone-Betriebssysteme verfügbar. Dropbox ist ein Zuhause für alle Ihre Fotos, Dokumente, Videos und Dateien. Es macht es ganz einfach, es mit anderen zu teilen, egal ob Sie Student oder Berufstätiger, Eltern oder Großeltern sind. Holen Sie sich diese App hier

  • Spider OakONE –

  • SpiderOak ONE ist ein privates Backup für Ihre wichtigsten Dinge. Sie können auf alles zugreifen, was Sie brauchen R-Daten auf allen Ihren Geräten. Spider Oak hat sich Zero Knowledge Cloud Solutions für Menschen und Teams verschrieben, denen Sicherheit am Herzen liegt. Auf unseren Servern werden niemals Klartextdaten, Schlüssel oder Dateimetadaten gespeichert. All dies gewährleistet die absolute Vertraulichkeit Ihrer Daten. Holen Sie sich diese App hier

  • Amazon Cloud Drive –

  • Amazon Cloud Drive ist ein Online-Speicherdienst, der Benutzern das Hochladen und Zugriff auf Musik, Videos, Dokumente und Fotos von mit dem Internet verbundenen Geräten. Der Dienst ermöglicht es einem Benutzer auch, Musik auf ein Gerät wie einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone zu streamen. Cloud Drive bietet 5 GB kostenlosen Speicherplatz und bietet kostenpflichtige Pläne für 20 GB, 50 GB, 100 GB, 200 GB, 500 GB und 1 TB Amazon Cloud Storage. Holen Sie sich diese App hier

  •  Right Backup –

  • Right Backup ist ein weiteres solches Tool, das von Windows unterstützt wird. Es gibt auch eine Anwendung für iOS- und Android-Geräte. Es bietet Ihnen unbegrenzten Cloud-Datenspeicherplatz und gewährleistet die Sicherheit Ihrer Daten. Standardmäßig verfügt es über einen automatischen 12-Stunden-Planer für die Sicherung Ihrer Dateien, der nach Ihren Wünschen geändert werden kann. Zu den weiteren Funktionen gehören die einfache Dateifreigabe, die intelligente Wiederherstellungsoption (schnelle Wiederherstellung ausgewählter Ordner) und die individuelle Wiederherstellung (manuelles Speichern von Dateien).

    Lesen: 0