Die 12 besten PS2-Spiele, die Sie auch heute noch umhauen werden

Die 12 besten PS2-Spiele, die Sie auch heute noch umhauen werden

Nintendo hat kürzlich den Tod seines Wii U-Handhelds angekündigt, wobei Legend of Zelda: Breath of the Wild der letzte zu veröffentlichende Titel ist. Sicherlich haben sich VR und Augmented Reality sowie Open-World-Umgebungen als vielversprechend erwiesen, um Videospielen neues Leben einzuhauchen. Aber Sie brauchen immer ein altmodisches Konsolenspiel, um Ihre Suche nach Herausforderungen zu stillen.

Sony PlayStation 2 könnte im Vergleich zu den heutigen Geräten der nächsten Generation wie ein Relikt aussehen. Aber bei mehr als 150 Millionen verkauften Konsolen auf der ganzen Welt wissen Sie, dass es etwas Besonderes sein muss. Trotz der Konkurrenz durch einen grafisch überlegenen Nintendo GameCube und Microsoft Xbox blieb der Umsatz der PS2 13 Jahre lang stabil, selbst nachdem die PlayStation 3 bereits veröffentlicht wurde. Daher könnte es hilfreich sein, sich mit einigen der besten Spieletitel vertraut zu machen, die für diesen legendären Spielautomaten veröffentlicht wurden. Nachfolgend sind einige der besten PlayStation 2-Spiele aufgeführt, die Sie spielen können.

Die 12 besten PS2-Spiele

  • MGS 3: Snake Eater
  • Metal Gear Solid 3 war nicht das erste der Serie wurde auf der PS2 veröffentlicht, entwickelte sich aber schon bald zu einem der großartigsten Spiele, die es je in der Spielebranche gegeben hat. Im Gegensatz zum Vorgänger Metal Gear Solid 2 ist Snake Eater ein Prequel der MGS-Reihe, wobei Big Boss der Hauptprotagonist ist. Das Gameplay ist weitgehend identisch mit dem der vorherigen Serie, mit einigen wesentlichen Änderungen an den Bewegungen und Umgebungen des Spielers. Snake Eater legt noch mehr Wert auf einen heimlichen Ansatz mit einer Tarnanzeige und CQC-Moves, mit denen Feinde auf verschiedene Weise neutralisiert werden können. Dies ist eines der besten PS2-Spiele aller Zeiten.

  • Devil May Cry 3
  • Neue Spieler haben vielleicht schon von der viel gehassten DMC von dieser Serie gehört Neustart aus dem Jahr 2013. Doch bevor Ninja Theory der stilvollen Kampfserie buchstäblich den Garaus machte, gab es Devil May Cry 3: Dante's Awakening, das die Spieler im Sturm eroberte. Das ursprüngliche Devil May Cry war ein abgelehnter Versuch, Resident Evil 4 zu erschaffen, erfreute sich jedoch aufgrund seines frischen und dennoch herausfordernden Gameplays großer Beliebtheit bei Spielern. Das 2. Spiel war ein Blindgänger, der aus verschiedenen Gründen kritisiert wurde. Dante’s Awakening brachte jedoch neues Leben in die Serie und wurde zu einem Phänomen für Actionspielliebhaber.

  • God of War 1 und 2
  • Hier begann alles. God of War wurde 2005 für die PS2 veröffentlicht und wurde bald exklusiv für Sony, was die Fähigkeiten der Konsole auf das Maximum brachte. Th Im ersten Spiel geht es darum, wie ein spartanischer Kommandant (Kratos) zum Vorkämpfer der Götter wird und den griechischen Kriegsgott Ares tötet, um den Tod seiner Familie zu rächen. Das zweite Spiel setzt Kratos‘ Reise fort, während er sich nun an Zeus rächen und den Olymp stürzen muss. Flüssiges Gameplay, hervorragende Erzählung, herausfordernde Bosskämpfe und Rätsel sowie eine der besten Handlungsstränge machen dies zu den besten PS2-Spielen dieser Zeit.

    Siehe auch: Die 10 besten klassischen PS1-Spiele, die immer noch der Hammer sind

  • Bully
  • Lassen Sie sich nicht vom Titel täuschen, denn Bully ist eines der besten Sandbox-Spiele, die Sie auf PS2 spielen können. Es zeichnete sich durch ein Open-World-Gameplay aus, das sich um Jimmy Hopkins dreht, der in einer von Tyrannen geplagten Schule überleben und sich durchsetzen muss. Obwohl das Spiel zunächst von Kritikern missbilligt wurde, änderte sich ihre Wahrnehmung nach der Veröffentlichung des Spiels, da sie den Titel fälschlicherweise als ein Spiel interpretierten, das gewalttätiges Verhalten und Mobbing fördert. Aufgrund der enormen Spieltiefe und der kreativen Charaktere wurde es auch remastered und für Next-Gen-Konsolen wie Wii und Xbox 360 erneut veröffentlicht.

  • Prince of Persia: Sands of Time
  • Das beste Spiel der Serie, Prince of Persia Sands of Time, war eines der Juwelen von Ubisoft während der PS2-Ära . Obwohl zwei weitere, grafisch überlegene, aber langweilige Fortsetzungen folgten, bleibt „Sands of Time“ das Meisterwerk, das die Entwickler nicht nachbilden konnten. Die Fähigkeit, auf Wänden zu laufen, inspiriert vom chinesischen Wuxia-Kino und dem erstaunlichen Stealth-basierten Hack-and-Slash, galt bei seiner Veröffentlichung als revolutionär. Prince of Persia: Sands of Time gilt als eines der besten Videospiele aller Zeiten und ist ein Muss für Ihre PS2-Sammlung.

  • Silent Hill 2
  • Das Original von Silent Hill aus der PS1 galt als Psycho-Horror-Klassiker, da es den Kampf eines alleinerziehenden Vaters schilderte, der in einer Geisterstadt mit einer zwielichtigen Vergangenheit nach seiner verlorenen Tochter sucht. Der zweite Teil der Reihe quälte jedoch die Seele des Spielers, während er gleichzeitig ein Gefühl der Verzweiflung und des Entsetzens bewahrte. In Silent Hill 2 gibt es einen neuen Protagonisten, James Sunderland, der sich nach Silent Hill hingezogen fühlt, nachdem er einen Brief von seiner längst verstorbenen Frau erhalten hat. Die Geschichte enthüllt später einige schockierende Geheimnisse aus James‘ eigener Vergangenheit, was diese Reise zu einer weitaus emotionaleren Reise macht, als sie jemals in einem Videospiel erlebt wurde. Silent Hill 2 zeichnet sich auch durch die Einführung des legendären Bösewichts/Monsters Pyramid Head aus. Nicht nur das war Es ist das beste PS2-Spiel der Serie, gilt aber auch als eines der emotionalsten Horrorspiele aller Zeiten.

  • Resident Evil 4
  • Seit ihrem Debüt auf PS1 war die Resident Evil-Reihe zum Aushängeschild für Survival-Horror-Spiele geworden. Der vierte Teil veränderte jedoch alles, was wir bisher über Survival-Actionspiele wussten. Resident Evil 4 erschien zunächst in seiner ganzen Pracht auf dem Nintendo GameCube, wurde aber aufgrund der hohen Nachfrage auf dem Markt bald auf die PS2 portiert. RE4 veränderte das Spiel auf eine Weise, wie es nicht einmal Devil May Cry getan hatte. Die festen Kamerawinkel wurden auf eine traditionelle 3rd-Person-Kamera geändert. Immer wenn der Spieler zielt, bewegt sich die Kamera in einer Über-die-Schulter-Perspektive. Die Feinde waren nun schneller und konnten mit Nahkampfwaffen und Armbrüsten angreifen und auf Sie zulaufen. Das Spiel fügte außerdem einen Messerangriff sowie verschiedene kontextbezogene Angriffe hinzu, die dem Spieler dabei halfen, Munition zu sparen und einen Sicherheitsabstand zum Feind einzuhalten.

  • GTA: San Andreas
  • Grand Theft Auto hatte mit dem Erfolg von GTA 3 und GTA Vice City bereits große Spuren auf der PS2 hinterlassen. San Andreas lieferte eine grafisch verbesserte Version mit mehreren neuen Elementen und einem neuen Protagonisten. Es enthält auch Personalisierungsoptionen, mit denen Spieler ihre Charakterstatistiken, Kleidung und ihren Ruf verbessern können. Die Geschichte dreht sich um Carl „CJ“ Johnson, der nach fünf Jahren nach Los Santos zurückkehrt, nur um dort ins Visier eines korrupten Polizisten zu geraten.

  • Shadow of the Colossus
  • Shadow of the Colossus erschien 2005 und kann als Spielversion von „Attack on Titan“ bezeichnet werden gilt auch als Klassiker. Darin geht es um einen jungen Mann namens Wander, der in einem äußerst filmischen Gameplay, das an Skyrim erinnert, sieben kolossale Wesen suchen und töten muss. Das Gameplay ist rasant und erfordert viel Interaktion mit der Spielumgebung.

    Siehe auch: 6 Videospiele, die den Computerhacker in dir zum Vorschein bringen

  • Manhunt 2
  • Wenn Silent Hill 2 dich verlassen hat Am Ende emotional gezeichnet, wird Manhunt 2 versuchen, Ihren eigenen Verstand in Frage zu stellen. Dem Spieler bleibt die Verantwortung für Daniel Lamb überlassen, der in einer Irrenanstalt eingesperrt ist und kaum oder gar keine Erinnerung daran hat, wie er dorthin gelangt ist. Das Gameplay basiert stark auf Stealth und beinhaltet heftige Gewalt und eine schockierend verdrehte Geschichte. Das Spiel löste auch viele Kontroversen aus, da der Spieler schwere Gewalt und Gewalt erleben muss. Niemals Nichtsdestotrotz wird dies Ihre Geduld und Ihren Verstand auf eine Weise auf die Probe stellen, die Sie sich nie hätten vorstellen können.

  • NBA Street Vol 2
  • Gute Basketballspiele sind schwer zu finden und vor allem, wenn wir über Electronic Arts sprechen. Dies stammt jedoch aus der Zeit, bevor EA zu einer Art Jauchegrube wurde. NBA Street Vol 2 beinhaltete ein 3-gegen-3-Basketballspiel mit Straßenregeln wie Kick-Pass und Trick-Dribblings sowie kraftvollen Schüssen, die zu einem Spezialschuss im Kinostil führten. Dazu gehörte auch eine lange Liste von Basketballlegenden, die als spielbare Charaktere freigeschaltet werden können. Sie können auch Ihren eigenen Charakter erstellen und neue Bewegungen und Tricks lernen, während Sie sich zur Straßenlegende hocharbeiten. Es verdient auf jeden Fall einen Platz in unserer Liste der besten PS2-Spiele.

  • God Hand
  • Wenn Sie sich auf eine befriedigende Prügelei mit schurkischen Männern und Dämonen einlassen möchten, ist God Hand das Spiel Ihrer Wahl. Es war eine Idee von Shinji Mikami, dem Mann hinter Resident Evil, und wird als stilvolles Kampfspiel ohne Waffen beschrieben. Es folgt den Abenteuern eines jüngeren Kämpfers namens Gene, der im Besitz eines antiken Artefakts ist, das als „Gotteshand“ bekannt ist. Was es neben dem offensichtlich albernen und überheblichen Humor noch lustiger macht, sind die endlosen Möglichkeiten, wie man seine Feinde besiegen kann. Aber lassen Sie sich nicht von seiner Kitschigkeit täuschen, denn dies ist eines der geschicktesten Kampf-/Beat-em-up-Spiele für die Konsole und gehört sicherlich zu den besten PS2-Spielen.

    Das Open-World-Konzept hat es hat uns auf jeden Fall einige großartig aussehende Spiele mit unzähligen Missionen und umfangreichem Gameplay beschert. Aber etwas, das heute selbst diesen detailreichen, lebensechten Spielen fehlt, und das ist der Wiederspielwert. Die oben genannten besten PlayStation 2-Spiele rühmen sich nicht nur mit einem äußerst flüssigen Gameplay und einer fesselnden Handlung, sondern machen auch Spaß, egal wie oft man sie spielt.

    Lesen: 0